Analysten küren hybris zum B2B Commerce Leader

Ariel Lüdi

Ariel Lüdi, CEO hybris.

München / Zug – hybris, ein SAP-Unternehmen und Anbieter der weltweit am schnellsten wachsenden Commerce-Plattform, wird im neuesten Forrester Wave Report „The Forrester Wave™: B2B Commerce Suites, Q4 2013“, zum führenden Anbieter von B2B Commerce-Software ernannt.

Im Forrester Bericht, der am 3. Oktober 2013 veröffentlicht wurde, heisst es: „Aus Kundensicht sprechen vier Argumente für hybris: Erstens die moderne, Java-basierte Architektur, zweitens die eingebetteten PCM (Product Content Management)-Funktionen auf Enterprise-Niveau, drittens die ebenfalls eingebetteten und rasant fortentwickelten Funktionen für das Auftragsmanagement und schliesslich die hohe Flexibilität des hybris Frameworks. Die moderne serviceorientierte Architektur erlaubt Entwicklern die hybris-Lösung im Handumdrehen zu erweitern und anzupassen, um so besondere B2B-Anforderungen und Prozess-Workflows zu unterstützen. Ausserdem führt hybris nun auch ein On-Demand-Modell im Angebot.“

Skalierbare und flexible Lösung
„B2B-Commerce bietet nun Herstellern, Distributoren und Marken die Möglichkeit ihren Kunden eine Multi-Channel-Erfahrung anzubieten, die sich mit der Qualität erfolgreicher B2C-Seiten messen kann“, so Ariel Lüdi, CEO bei hybris. „Eines unserer wichtigsten Unterscheidungsmerkmale besteht darin, dass die hybris B2B Commerce Suite eine skalierbare, flexible Lösung darstellt, mit der sich das Innovationstempo deutlich erhöhen lässt. Durch diese technologischen Stärken und die Tatsache, dass wir nun zu SAP gehören, können wir unsere Kunden tatkräftig dabei unterstützen, ihre Wachstums- und Einsparungsziele zu realisieren. Wir sind daher sehr stolz darauf, im jüngsten B2B Commerce Report von Forrester als Leader eingestuft zu werden.»

Branchenführende Lösung
hybris B2B Commerce basiert auf einem modernen Technologie-Stack mit eingebetteten Funktionen für das Product Content Management und das Auftragsmanagement. Insbesondere für Umgebungen mit grossem Datenaufkommen und vielen Transaktionen stellt der Technologie-Stack eine branchenführende Lösung für Skalierbarkeit und Performance bereit. Aufbauend auf der hochflexiblen hybris Plattform, die als Betriebsumgebung für moderne, always-on Internet-Anwendungen konzipiert wurde, bietet auch hybris B2B Commerce ein standardbasiertes Entwicklungsframework, auf dem jeder kundenspezifische Anwendungen oder Erweiterungen der Plattform bzw. der hybris Anwendungen entwickeln kann.

Der Forrester-Bericht steht unter folgenden Link zum Download bereit: http://www.hybris.com/en/forrester-wave-q4-2013. (hybris/mc/ps)

Informationen über hybris, ein SAP-Unternehmen
hybris unterstützt Unternehmen weltweit dabei, mit ihren Kunden über alle Kanäle und Interaktionspunkte hinweg – online und offline – durchgängig, einheitlich und effektiv zu kommunizieren und so mehr Produkte, Dienstleistungen und digitale Inhalte zu verkaufen. hybris liefert «OmniCommerce™»: modernes Master Data Management für Commerce und einheitliche Commerce-Prozesse, die Unternehmen eine umfassende Sicht auf ihre Kunden, Produkte und Bestellungen ermöglichen. Gleichzeitig profitieren die Kunden von einem nahtlosen Einkaufserlebnis.
Die hybris Omnichannel Software basiert auf offenen Standards, ist flexibel erweiterbar, global einsetzbar und zeichnet sich durch geringe Betriebskosten aus.
Von den führenden Analysten als „Leader“ positioniert, zählt hybris zu den Top 3 der Branche. hybris bietet seine Lösung als lokale Installation, On-Demand, sowie als Managed-/Hosted-Service an. Unternehmen jeder Grösse profitieren dadurch von maximaler Flexibilität.
Mehr als 500 Kunden setzen bereits auf hybris, darunter bedeutende Marken wie Coca-Cola, Douglas, Hornbach, Iomega, Kaiser+Kraft, Levi‘s, Lufthansa, Nikon, Rexel und Toys”R”Us UK. In der Schweiz sind es Unternehmen wie Nespresso, Freitag, Migros, Victorinox, Möbel Pfister und V-Zug.
Weitere Informationen: www.hybris.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.