Appway unterstützt Swiss Re dabei, ihre Geschäftsprozesse besser zu orchestrieren

Hanspeter Wolf

Hanspeter Wolf, CEO von Appway.

Zürich . Der Rückversicherer Swiss Re setzt auf die kollaborative BPM-Plattform von Appway, um mehr Transparenz und Effizienz für ihre Geschäftsprozesse zu erlangen, verteiltes Wissen besser zu nutzen und die Produktivität mit einem Arbeitsplatz der Zukunft zu steigern.

Rückversicherer wie Swiss Re analysieren umfassende Datenbestände und berechnen mittels komplexen Modellen die Schäden von möglichen Grossereignissen, um die Risiken von Direktversicherungen abzusichern. In den verschiedensten Standorten der Swiss Re weltweit arbeiten Ingenieure und Wissenschaftler aus den verschiedensten Disziplinen gemeinsam mit einer hochentwickelten Systemlandschaft aus komplexen Expertenapplikationen. Um die Transparenz und Effizienz der Geschäftsprozesse zu steigern, den Wissensaustausch unter den Mitarbeitern zu strukturieren und die Servicequalität mittels schnellerer und kompetenterer Antworten zu steigern, vertraut Swiss Re auf die kollaborative BPM-Plattform des Zürcher Software-Unternehmens Appway.

Mehr Transparenz und Effizienz dank orchestrierter Prozesse
Die Applikationen der Swiss Re sind auf spezifische Funktionen optimiert, das damitverbundene Expertenwissen ist jedoch nicht miteinander verknüpft. Die Swiss Re startete im Januar dieses Jahres eine BPM-Initiative und orchestriert zukünftig ihre komplexe Applikationslandschaft kompetenzübergreifend mit Appway. Der Geschäftsbereich Property & Casualty der Swiss Re gewinnt dadurch auf Knopfdruck über Applikationsgrenzen hinweg einen detaillierten Überblick über sämtliche Verkaufs- und Vertragsabschlussprozesse. Kapazitätsengpässe können schneller erkannt und beseitigt werden, und die Arbeit lässt sich global effizienter verteilen.

Signifikant höhere Produktivität im Bereich Verkauf
Einerseits verkürzen sich die Durchlaufzeiten von Kundenanfragen und die  Kundenzufriedenheit kann dadurch gesteigert werden. Anderseits lassen sich entlastete Experten für zusätzliche Projekte und strategisches Wachstum einsetzen, für die es bislang keine Ressourcen gab. René Turra, Head Property & Casualty IT bei Swiss Re ist überzeugt von der Appway BPM-Plattform: “Appway trägt massgeblich dazu bei, signifikant höherer Produktivität im Bereich Verkauf zu erreichen: Durch schlankere Prozesse werden wir Kundenanfragen erheblich effizienter und schneller beantworten können, wobei unseren Mitarbeitern mit der modernen Benutzeroberfläche und den kollaborativen Funktionen ein benutzerfreundliches Anwendererlebnis angeboten wird. Die Management Dashboards ermöglichen uns zudem per Knopfdruck volle Transparenz über das operative Geschäft zu erlangen.»

Kollektive Intelligenz
Die kollaborative BPM-Platform von Appway verfügt über einen nahtlos integrierten Discussion Stream und Live-Chat. So können Wissensträger der Swiss Re gezielt identifiziert werden und sich einfach im jeweiligen Prozess zu einem spezifischen Fall austauschen – auch global. Bei komplexen Einzelfällen, bei denen der Prozessverlauf nicht im Vorfeld definierbar ist und verschiedene Kompetenzen benötigt werden, können die optimalen nächsten Schritte kontextabhängig und gemeinsam festgelegt werden. Später können diese Fälle mit allen Entscheidungen, Prozessbeteiligten, Bearbeitungsschritten und Dokumenten lückenlos nachvollzogen werden und dienen als Muster für ähnliche Fälle. (Appway/mc/hfu)

Über Appway
Appway ist ein innovativer Anbieter für Business-Process-Management Software in der Finanzindustrie. Mit Appway können einfache Interaktionen in nahtlos integrierte und automatisierte Geschäftsprozesse mit sozialer Kollaboration auf allen Kanälen transformiert werden. Weltweit arbeiten mehr als 175‘000 zufriedene Benutzer mit Lösungen, die mit Appway kreiert wurden. Das Schweizer Unternehmen mit Niederlassungen in New York, Hongkong und Singapur zählt 4 der Top-5-Finanzinstitute zu seinem Kundenkreis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.