Avaloq wird Oracle PartnerNetwork Specialized Partner

Avaloq wird Oracle PartnerNetwork Specialized Partner
Francisco Fernandez, CEO Avaloq

Avaloq-CEO Francisco Fernandez.

Thalwil – Die Avaloq Gruppe, Referenz für integrierte und umfassende Bankensoftwarelösungen, und ein Gold-Mitglied von Oracle® PartnerNetwork (OPN), gab heute bekannt, den «OPN Specialized»-Status für die Oracle Database 11g erhalten zu haben.

Um diesen Status zu erhalten, müssen die Partner von Oracle eine Vielzahl strikter Auflagen erfüllen, die auf den Bedürfnissen und Prioritäten der Kunden und Partner basieren. «Oracle gratuliert Avaloq zum ‹OPN Specialized Status› für die Oracle Database 11g. Mit dieser Anerkennung wird die erwiesene Kompetenz der Avaloq Gruppe, ihre integrierten Bankensoftwarelösungen auf der Oracle Database 11g bereitzustellen und zu unterstützen, honoriert. Kunden, die der Avaloq Community beitreten, können zudem darauf vertrauen, dass Avaloq in eine langfristige Beziehung mit Oracle investiert und sich klar zu ihrem Wohl engagiert», erklärt Marc Meignier, A&C Director, Oracle Schweiz. (Avaloq/mc/ps)

Avaloq group: Essential for Banking
Seit über 25 Jahren bietet die Avaloq Gruppe Banken integrierte und umfassende Bankensoftware-Lösungen an. Die Lösungen von Avaloq decken eine grosse Bandbreite an vollständig integrierten Back-, Middle- und Front-Office-Funktionalitäten ab und werden an den anspruchsvollsten Finanzzentren der Welt betrieben. Gegenwärtig vertrauen weltweit führende Retail-, Privat- und Universalbanken in über 20 Ländern auf Avaloq als kompetenten Innovationspartner und Berater. Die Avaloq Community bildet ein starkes «Network of Excellence» bestehend aus Kunden, Partnern und Universitäten, die gemeinsam ihren Beitrag zur Gestaltung der Banktechnologie der Zukunft leisten. Die Avaloq Gruppe beschäftigt über 1’200 hochqualifizierte Bankfach- und IT-Spezialisten. Das Unternehmen hat den Hauptsitz in Zürich und verfügt über zwei Entwicklungszentren in der Schweiz und in UK. Zusätzlich ist Avaloq an weiteren Standorten in der Schweiz präsent sowie in strategisch wichtigen Finanzzentren wie London, Paris, Luxemburg, Frankfurt, München, Wien, Singapur und Hongkong.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.