İşbank erfolgreich auf Avaloq Banking Suite migriert

Klaus Rausch

Klaus Rausch, General Manager Central & Eastern Europe bei Avaloq. (Foto: Avaloq)

Zürich – Die Avaloq Gruppe hat heute angekündigt, dass die İşbank AG die Avaloq Banking Suite als ihre neue Gesamtbankenlösung in Betrieb genommen hat. Die in Frankfurt am Main ansässige İşbank AG ist die europäische Tochtergesellschaft der Türkiye İş Bankası A.Ş. der grössten Privatbank der Türkei. Die İşbank verfügt über einen breites Filialnetz, das sich über Deutschland, Frankreich, die Schweiz, Bulgarien und die Niederlanden erstreckt. Die Bank ist auf das Unternehmens- und Privatkundengeschäft fokussiert.

Die İşbank ist die erste auf Retail- und Corporate Banking fokussierte Bank in Deutschland, die auf die voll integrierte und breit skalierbare Gesamtbankenlösung von Avaloq setzt. Zu den anderen Banken, die in Deutschland auf Avaloq Lösungen setzen, zählen die BHF-BANK AG, die Julius Bär Europe AG, Tradegate AG Wertpapierhandelsbank, Bank Vontobel Europe AG, V-BANK AG und quirin bank AG.

Burak Seyrek, CEO der İşbank AG, erläutert, weshalb sich die Bank für die Zusammenarbeit mit Avaloq entschied: «Unsere Wachstumsstrategie bedingt eine moderne und qualitativ hochstehende Technologie-Plattform. Dank Avaloq profitieren wir von einer hohen Innovationsrate sowie Synergien innerhalb der Avaloq Community, beispielsweise in Sachen Regularien. Zudem verfügen wir nun über ein konsistentes System über mehrere europäische Länder hinweg. Die dadurch verbesserte Datenqualität ermöglicht es uns, Marktbedürfnisse und -veränderungen besser zu antizipieren und somit noch gezielter auf die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden einzugehen.»

Klaus Rausch, General Manager Central & Eastern Europe bei Avaloq, sagt: «Die Einführung der Avaloq Banking Suite führt zu vereinfachten und standardisierten Prozessen bei der İşbank. Die hohen Qualitätsstandards werden dadurch gesichert und die operative Effizienz der İşbank gesteigert. Wir freuen uns, bei einer weiteren Bank im wachsenden deutschen Markt eine Avaloq Lösung erfolgreich implementiert zu haben.» (Avaloq/mc/ps)

About Avaloq: Essential for Banking
Die Avaloq Gruppe ist ein international führendes Fintech-Unternehmen. Das für seine höchsten Technologiestandards bekannte Unternehmen investiert mehr in die Forschung und Entwicklung als jeder andere Anbieter in der Finanzbranche.
Dank der bedingungslosen Detailtreue erzielt das Unternehmen eine einzigartige, 100-prozentige Erfolgsquote bei der Implementierung von Bankenlösungen auf der ganzen Welt. Die gesamte Avaloq Banking Suite ist von Grund auf durchgängig gestaltet und bietet Anwendern einmalige Geschäftsvorteile sowie starke technische Performance. Avaloq ist der einzige unabhängige Anbieter im Finanzbereich, der seine eigene Software sowohl entwickelt als auch betreibt. Business-Process- und IT-Outsourcing-Lösungen bietet Avaloq von den eigenen BPO-Zentren in der Schweiz, in Deutschland und in Singapur aus an.
Die Avaloq Gruppe beschäftigt mehr als 2´200 hochqualifizierte Bankfachleute und IT-Spezialisten und verfügt über einen Kundenstamm von mehr als 450 Finanzinstituten in über 20 Ländern, darunter Tier-one-Banken in den anspruchsvollsten Finanzzentren der Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz hat Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Genf, Hongkong, Leipzig, London, Lugano, Luxemburg, Paris, Singapur, Sydney und Zürich und betreibt Entwicklungszentren in Zürich, Edinburgh und Manila.
Weitere Informationen unter www.avaloq.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.