CREALOGIX gliedert Servicegeschäft in Coburg aus

Oliver Weber
Crealogix-CEO Oliver Weber. (Foto: zvg)

Zürich – CREALOGIX hat im Rahmen ihrer Fokus-Strategie entschieden, die Produkteimplementierung der CREALOGIX BaaS GmbH & Co. KG, ab Januar 2021 auszugliedern. Zu diesem Zweck wurde im Zuge eines Management Buyouts die Firma Coperitus GmbH gegründet. Rund 50 Mitarbeitende wechseln somit ab Januar 2021 zu Coperitus, die als Implementierungspartnerin von CREALOGIX das Servicegeschäft weiterführen wird.

Die CREALOGIX BaaS GmbH & Co. KG bleibt mit rund 70 Mitarbeitenden ein wichtiger Standort von CREALOGIX und wird mit dem Rechenzentrum in bisheriger Form mit Fokus als SaaS-Anbieter (Software as a Service) das Geschäft weiterentwickeln. Das Servicegeschäft wird künftig vom neugegründeten Implementierungspartner, Coperitus GmbH, übernommen. Haupteigentümer werden Markus Schäferhoff und Klaus Paul, bisher in leitenden Funktionen am Standort Coburg tätig. Beide waren rund 25 Jahre im Unternehmen tätig. Das bestehende Servicegeschäft wird durch Coperitus im Jahr 2021 als Subunternehmerin von CREALOGIX und ab 2022 mit direkter Kundenbetreuung fortgesetzt. Gleichzeitig wurde zwischen CREALOGIX und Coperitus eine langfristige Kooperation im deutschsprachigen Raum vereinbart.

Oliver Weber, CEO der CREALOGIX Gruppe, ist überzeugt: «Dank dieser Ausgliederung ist ein hundertprozentiger Wissenstransfer im Sinne unserer Kundenorientierung gewährleistet. Den Kolleginnen und Kollegen der Coperitus GmbH wünschen wir unter eigenem Namen einen guten Start und freuen uns auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in neuer Form.»

Markus Schäferhoff, Geschäftsführer der Coperitus GmbH, sagt: «Wir freuen uns auf den Neustart und sind überzeugt, dass wir die bestehenden Kunden mit unserer hohen Servicequalität optimal weiterbetreuen können. Zudem sehen wir Potenzial für Wachstum über den heutigen Kundenstamm von CREALOGIX hinaus als fokussierter Serviceanbieter.» (CREALOGIX/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.