Der populärste Suchbegriff 2013 bei Google: Nelson Mandela

Google Zeitgeist 2013

(Screenshot Google)

Cupertino – Themen, Menschen, Sport und vieles mehr: Mit dem «Google Zeitgeist 2013» veröffentlicht Google die populärsten Suchbegriffe des Jahres und zeigt, welche Begriffe und Themen im Trend lagen. Der weltweit meistgesuchte Begriff im laufenden Jahr war Nelson Mandela.

Nach Angaben von Google war das Interesse am südafrikanischen Freiheitshelden schon im Verlauf des Jahres hoch und nach seinem Tod wollten noch viel mehr Menschen mehr über «Madiba» erfahren. Auch auf Platz 2 liegt eine kürzlich verstorbene Person, nämlich der Filmschauspieler Paul Walker. Auf Platz 3 folgt iPhone 5, gefolgt von Cory Monteith, Harlem Shake, Boston Marathon, Royal Baby, Samsung Galaxy s4, PlayStation 4 und North Korea.

Ein etwas anderes Bild präsentiert sich bei den Schweizer Suchanfragen. Hier liegt Paul Walker auf Platz 1 vor Ricardolino, iPhone 5s, iOS7, GTA 5, Kate Middleton und Beatrice Egli. (Google/mc/pg)

Die Schweizer Top-Suchanfragen

Die Top-Suchanfragen weltweit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.