Digicomp an der Aiciti: Bildungsziele optimal erreichen

Oliver Müller

Oliver Müller, Manager Marketing Communications der Digicomp Academy AG.

Zürich– Digicomp ist als offizieller Schulungspartner mit dabei beim Start der neuen Schweizer ICT-Messe Aiciti. Vom 10. bis 12. Mai zeigt Digicomp in der Messe Zürich, Stand C28 in der Halle 4, die neusten Ausbildungsprogramme der grossen Hersteller und berät Besucher, wie persönliche Bildungsziele am besten erreicht werden.

Zudem ist ein ‚Office-Doktor’ am Stand, der die ärgsten Gebrechen von Word, Excel, PowerPoint therapiert. Wer ist nicht schon ob eines Office-Problems fast verzweifelt? Während der Aiciti hat Digicomp an ihrem Stand C28 in der Halle 4 einen Office-Doktor engagiert. Der erfahrene Experte für Word, Excel und PowerPoint steht Besucherinnen und Besuchern während der gesamten Messedauer mit Therapie-Vorschlägen bei Office Problemen zur Seite.

Persönliche Bildungsziele erreichen
Wie man persönliche Bildungsziele am besten erreicht, lässt sich ebenfalls am Stand C28 entdecken: Digicomp präsentiert die neusten Ausbildungsprogramme der grossen Hersteller und berät Besucher direkt vor Ort. Highlights der aktuellen Digicomp Bildungsthemen sind unter anderem die neuen Microsoft Zertifizierungen mit Tageskursen, Lehrgängen und Bootcamps. Kurse für Office 2010 und SharePoint 2010 für Anwender und Supporter werden den Besuchern ebenso erläutert wie beispielsweise VMware Fasttracks zu VCAP und die neue View Zertifizierung oder E-Learning zu ITIL. Weitere Inhalte sind: CAS Lehrgängen in Zusammenarbeit mit der HWZ, die Termine für Security Prüfungen CISSP, CISA, CISM oder die neuen SAP Anwenderkurse. Zudem informiert Digicomp als einziger Anbieter in der Schweiz über den SVEB Lehrgang für technische Trainer.

«Zukunftsgerichtete ICT Messe» für die Deutschschweiz
Oliver Müller, Manager Marketing Communications der Digicomp Academy AG: „Wir sind überzeugt, dass es in der Deutschschweiz eine zukunftsgerichtete ICT Messe braucht. Darum sind wir beim Start der neuen Aiciti mit dabei und hoffen auf einen grossen Besucherstrom und interessante Gespräche zu Ausbildung und Lehrgängen.“ Am Dienstagabend, 10. Mai, offeriert Digicomp einen Stand-Apéro. Unter allen Gästen wird das beste Aiciti-Tischfussball-Duo gekürt. Jeweils zwei Teilnehmer werden ausgelost, die ein Team bilden. Im Champions League Modus kommt das Sieger-Duo eine Runde weiter, bis im grossen Finale die Gewinner von zwei Kino-Gutscheinen bestimmt werden. Jeder Teilnehmer erhält zudem einen Digicomp Gutschein im Wert von 100 Schweizerfranken für den nächsten Kursbesuch.(Digicomp/mc/ss)

Über Digicomp
Digicomp ist mit über 650 verschiedenen Seminarthemen, 40 Lehrgängen, 20 Bootcamps und 350 erfahrenen Trainern der führende professionelle IT- und Management Bildungspartner der Schweiz. Mit eigenen, äusserst zentral gelegenen Seminarzentren in Zürich, Bern, Basel, St. Gallen, Lausanne und Genf und den Partnerstandorten in Luzern und Bellinzona unterstützt Digicomp jährlich 14’000 Kursteilnehmende, ihre beruflichen und privaten Ziele zu erreichen. Die Dienstleistungen der Digicomp sind Benchmark im Schweizer Bildungsmarkt. Dank einer Kundenzufriedenheit von über 95 Prozent und maximaler Lerneffizienz trägt Digicomp dazu bei, die Mitarbeitenden unzähliger Firmen im Arbeitsalltag nachhaltig weiterzubringen und ihre Produktivität und ihr Know-how zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.