Hans-Jörg Berndt neu bei Data Migration Services

Hans-Jörg Berndt neu bei Data Migration Services
Hans-Jörg Berndt, Sales Manager bei Data Migration Services. (Foto: DMS)

Kreuzlingen – Data Migration Services baut seine Channel-Aktivitäten im Verkauf mit Hans-Jörg Berndt (47) weiter aus. Berndt verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich SAP-Implementation und -Migration. Er kommt von GE Schweiz, wo er als Senior Program Director für die Digitalen Programme des Power Service Business verantwortlich zeichnete. Davor war er während über 20 Jahren bei Alstom in verschiedenen Führungsfunktionen, unter anderem IT-Leiter für das Power Service Business und als Leiter der globalen SAP-Organisation, tätig. Berndt ist aus seinen früheren beruflichen Stationen mit den Produkten und der Führungscrew von Data Migration Services bestens vertraut. Berndt wird bei Data Migration Services seine Sales-Tätigkeiten schwerpunktmässig auf den Ausbau des indirekten Vertriebs setzen. Beim Gewinn neuer Channel-Partner wird ihm sein grosses Netzwerk und sein fundierter Background im Bereich SAP zugute kommen.

„Mit Hans-Jörg Berndt konnten wir einen profunden Kenner unseres Geschäfts verpflichten, der die Herausforderungen der Unternehmen aus langjähriger Erfahrung kennt. Wir unterstreichen mit der Neuschaffung dieser Funktion unser Commitment zum Channel und dessen Bedeutung für die Erreichung unserer ehrgeizigen Unternehmensstrategie“, sagt Tobias Eberle, CEO von Data Migration Services. Aktuell arbeiten beim Unternehmen rund 10 Mitarbeitende aus den Bereichen Sales, Sales Support und Marketing im Channel-Team am Ausbau des indirekten Vertriebs. Bis vor kurzem hat das Unternehmen vor allem grosse und internationale Beratungshäuser wie T-Systems als Partner gesetzt. Wegen der grossen Nachfrage nach Lösungen zur Stilllegung von Altsystemen und Migrationen nach SAP S/4HANA, sollen allein im deutschsprachigen Raum 40 bis 50 neue Wiederverkäufer und Implementierungspartner für die JiVS Plattform rekrutiert werden. Eberle ist derzeit mit diversen potenziellen Partnern im Gespräch und aktiv daran, in weitere Märkte – auch über den deutschsprachigen Raum hinaus – vorzustossen. (Data Migration Services/mc/ps)

Data Migration Services AG
Die Data Migration Services AG mit Sitz in Kreuzlingen beschäftigt sich seit der Gründung 1996 mit Datenmigration und -management. Kern des Angebots bildet die JiVS-Plattform, mit deren Hilfe sich der gesamte Lifecycle von Unternehmensdaten system- und applikationsunabhängig managen lässt. Zum Leistungsspektrum der JiVS-Plattform gehören die Migration, Historisierung und Bereitstellung von Daten und Informationen. Insbesondere die Historisierung und die sich daran anschliessende Stilllegung von Altsystemen verschaffen den zahlreichen namhaften Kunden wie ABB, ABInBev, ALSTOM, Mercedes, General Electric, Commerzbank oder Deutsche Telekom Kostenvorteile sowie mehr Flexibilität und Agilität. Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Lösungen finden sich unter www.jivs.com.

Data Migration Services

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.