IBM Schweiz ernennt Christian Keller per sofort zum CEO

IBM Schweiz ernennt Christian Keller per sofort zum CEO
Christian Keller, Vorsitzender der Geschäftsleitung IBM Schweiz. (Foto: IBM)

Zürich – Bei IBM Schweiz gibt es einen Chefwechsel. Christian Keller übernimmt per sofort den Vorsitz der Geschäftsleitung, wie der Konzern am Montag mitteilt. Er folgt auf Thomas Landolt, der als geschäftsführender Direktor fortan die Geschäfte für einen grossen weltweit tätigen Kunden leitet, wie IBM weiter schreibt.

Christian Keller arbeitet den Angaben zufolge seit über 20 Jahren für IBM in verschiedenen Funktionen und Führungspositionen. 2012 war er bereits Geschäftsführer von IBM Schweiz, als er die Marktregion Österreich/Schweiz verantwortete. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.