Management Buy-out der Namics AG

Jürg Stuker

Namics-CEO Jürg Stuker.

Zürich – Die Partner von Namics kaufen der PubliGroupe in einem Management Buy-out 91 % des Aktienkapitals des Webdienstleisters ab. Damit übernehmen sie mit sofortiger Wirkung das vollständige Kundenportfolio und Mitarbeiterteam.

Die 22 – zum Grossteil seit über zehn Jahren bei Namics operativ tätigen – Partner übernehmen alle von der PubliGroupe gehaltenen Aktien, das vollständige Kundenportfolio und sämtliche 350 Mitarbeitenden an allen fünf Standorten in der Schweiz und Deutschland. Mit dem neuen Partnerschaftsmodell ohne externe Investoren will Namics die Voraussetzung für mehr Unabhängigkeit, Flexibilität und starkes, organisches Wachstum schaffen.

PubliGroupe hielt die Aktienmehrheit an Namics seit 2000. Während der Beteiligungsphase von PubliGroupe hat sich Namics zum Marktführer in der Schweiz und zum viertgrössten Webdienstleister im gesamten deutschsprachigen Raum (Quelle: Internet Agentur Ranking des BVDW 2012) entwickelt. Der bisherige CEO Jürg Stuker wird die Namics Gruppe zusammen mit dem gesamten Führungsteam auch in Zukunft leiten. (Namics/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.