Mobile Solutions von Comit – alles aus einer Hand

Marcel Walker

Comit-CEO Marcel Walker.

Zürich – Swisscom und Comit AG, ein Tochterunternehmen von Swisscom IT Services, bieten sämtliche Beratungs-, Entwicklungs-, Integrations- und  Betriebsdienstleistungen für mobile Anwendungen ihrer Firmenkunden aus einer Hand an.

Die langjährige Erfahrung der Comit AG in der Softwareentwicklung und Systemintegration, gepaart mit der Betriebs- und mobile-Kompetenz der Swisscom, ergibt eine unschlagbare Synergie im Bereich mobile Solutions. Kein anderes Unternehmen in der Schweiz kann all diese Kompetenzen aus einer Hand anbieten. Die aktuell lancierte mobile Anwendung für Kreditkarteninformationen ist ein Beispiel für diese Innovationskraft, gekoppelt mit dem nötigen Sicherheits- und Integrationswissen.

Mobile Apps für Kreditkarteninformationen

Wichtige Kreditkarteninformationen wie aktuelle Transaktionen und Saldo können viele Karteninhaber bereits heute im Web abrufen. Die neuen Comit-Apps für Android-Smartphones und iPhones ermöglichen nun eine mobile, unkomplizierte und sichere Abfrage für die Karteninhaber. Die Erfahrung zeigt, dass insbesondere die letzten Transaktionen und das aktuelle Kartensaldo den Karteninhaber bei Einkäufen oder auf Reisen sehr interessieren. Die neuen Comit Apps bieten den Zugriff darauf jederzeit und überall. Dabei  erfüllen die Applikationen höchste Sicherheitsanforderungen: Der Abruf der Daten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung, und kritische Informationen wie Kreditkartennummern oder gar Sicherheitscodes (CVV/CVC) werden weder übermittelt noch gespeichert.

Auf Synergien aufbauen
Eva H. Inwyler, Leiterin des Bereiches Custom Solutions bei Comit: „Wir kombinieren die bereits durch Online-Banking genutzten Web-Service Schnittstellen unserer Karteninformationssysteme mit der Service-Orientierung gängiger Smartphone-Architekturen – eine logische Erweiterung unseres Angebots“. Bei der Entwicklung von mobilen Applikationen nutzt Comit über zwanzig Jahre Erfahrung in der Realisierung von komplexen IT-Projekten in der Finanzindustrie. Die hoch spezialisierten Entwickler und Architekten verfügen über umfassende Methodenkompetenz und setzen State-of-the-Art-Technologien ein, um effiziente, auf die Bedürfnisse unserer Kunden massgeschneiderte Lösungen zu erstellen. (Comit/mc/ps)

Über COMIT

Seit über 30 Jahren erbringt Comit für die Finanzbranche professionelle Dienstleistungen entlang der IT-Wertschöpfungskette: von der strategischen Beratung über die Implementation und Weiterentwicklung bis hin zum Betrieb von Informatiklösungen. Unsere Geschäftsfelder sind Consulting & Solutions, die Implementation von Kernlösungen für Banken – speziell Avaloq und Finnova – und für Versicherungen, Application Management, IT-Infrastrukturservices sowie Business Process Outsourcing. Comit ist eine eigenständige Tochtergesellschaft von Swisscom IT Services und beschäftigt rund 850 Informatik- und Business-Spezialisten an Standorten in der Schweiz, Luxemburg, Deutschland, Österreich und Singapur.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.