Psychiatrische Dienste St. Gallen setzen auf redIT

Andreas Kleeb

redIT-CEO Andreas Kleeb.

Zug – Die Psychiatrischen Dienste des Kantons St. Gallen bestehen aus zwei unabhängig voneinander geführten Unternehmen mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten an jeweils vier Standorten. Um psychisch kranken Menschen eine lückenlose, ihren Bedürfnissen entsprechende Betreuung zu gewährleisten, arbeiten die beiden Unternehmen Nord und Süd im Bereich IT-Infrastruktur organisatorisch und fachlich eng zusammen.

Als die in die Jahre gekommene Storage- und Serverinfrastruktur erneuert und die Dienste zentralisiert werden sollten, wandten sich die Verantwortlichen der St. Gallischen Kantonalen Psychiatrischen Dienste an redIT. Aufgrund der Bedürfnisse und Anforderungen sowie der langjährigen Erfahrung in ähnlichen Projekten, empfahl redIT eine Lösung basierend auf HP Komponenten. Neu greifen alle acht Standorte auf eine virtualisierte, zentral betriebene HP Storage- und Serverinfrastruktur zu.

Solides Fundament gelegt
Mit der neuen HP Storage- und Serverumgebung wurde ein solides Fundament gelegt, auf dem in Zukunft aufgebaut werden kann. Das virtualisierte System ist flexibel, skalierbar und kann einfach erweitert werden, wenn die Anforderungen wachsen. Zudem gleicht die Lösung unterschiedliche Serverauslastungen aus und garantiert so eine gleichbleibende, stabile Kapazität und Verfügbarkeit. Die Verantwortlichen der St. Gallischen Kantonalen Psychiatrischen Dienste sind sowohl mit dem Projektablauf wie auch mit der neuen Infrastruktur sehr zufrieden.

redIT Infrastrukturlösungen
redIT realisiert anspruchsvolle Server-, Storage-, Backup- und Hochverfügbarkeits-Lösungen auf der Basis von Microsoft Technologien. Mit der Virtualisierung und Konsolidierung von Server- und Storage-Farmen, dem Einsatz von Blade-Technologien und Terminal Services erhalten unsere Kunden skalierbare Lösungen für einen optimierten und sicheren Datencenter- und ERP-Betrieb. Die Leistungen umfassen Analyse, Design, Konzeption und reichen bis hin zu Projektmanagement, Realisierung und Betrieb. Die enge Zusammenarbeit mit führenden Hard- und Software-Herstellern ermöglichen abgestimmte und bedarfsgerechte Gesamtlösungen.

Über redIT
redIT ist ein auf den Schweizer und Liechtensteiner Markt fokussiertes IT-Generalunternehmen, welches sich in den letzten Jahren als führender Anbieter bei Klein- und Mittelunternehmen etabliert hat. Als Branchenlösungspartner und Technologielieferant geniesst redIT bei Unternehmen und Behörden einen hervorragenden Ruf. redIT beschäftigt rund 100 Mitarbeitende am Hauptsitz in Zug sowie in Aarau, Dübendorf, Frauenfeld und S-chanf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.