Registrierung für Jazoon’11 ist offen

David Chappell

Keynote-Spekaer David Chappell, Principal Chappell & Associates, San Francisco.

Zürich – Vom 21. – 23. Juni 2011 findet die internationale Software-Konferenz Jazoon’11 in der Arena Filmcity in Zürich statt. An der Jazoon’11 – The International Conference on the Modern Art of Software! – werden über 1’000 Teilnehmer erwartet. Konferenzbesucher, die sich bis zum 30. April anmelden, erhalten einen attraktiven Early Bird Spezialpreis.

Namhafte Keynote Speaker konnten für die Jazoon’11 verpflichtet werden und versprechen ein erstklassiges Programm. Die Vorbereitungen für die Jazoon’11 laufen auf Hochtouren. Das Program Committee wird nach einer intensiven Review-Phase in den nächsten Tagen ein vielseitiges und spannendes Konferenzprogramm präsentieren. Die Teilnehmer-Registrierung unter http://jazoon.com ist jetzt offen. Teilnehmer, die sich bis zum 30. April 2011 anmelden, erhalten den 3-Tages-Pass sowie auch 1-Tages-Pässe zum reduzierten Early Bird-Tarif. Für Mitglieder von Java User Groups und .NET User Groups gibt es attraktive Spezialpreise.

Namhafte Keynote Speaker an der Jazoon’11
Als Keynote Speaker konnten neben David Chappell weitere anerkannte Persönlichkeiten verpflichtet werden. Gianugo Rabellino wird die Brücke zwischen Open Source und Microsoft schlagen. Linda Rising aus Arizona wird mit ihrer Keynote ‚The Power of Retrospection’ Techniken aufzeigen, wie agile Entwicklungsprozesse zu noch mehr Effizienz führen können. Pouline Middelton ist Schriftstellerin und vermittelt mit ihrem Referat ‚How to become a famous author and publish a book‘ einen Einblick, wie interessante Themen – oder eben Stories – verbreitet werden können. Neben den Keynotes bieten die über 100 Referate Gewähr, dass jeder Teilnehmer sein erstklassiges Programm zusammenstellen kann. (Jazoon/mc/ps)

SIGS-DATACOM

SIGS DATACOM ist der führende IT–Fachinformations- und Weiterbildungsanbieter für die Themenbereiche Software-Technologie und -Architektur sowie Business Intelligence und Data Warehousing. Seit 1991 profitieren Software-Architekten, IT-Projektleiter, Business Intelligence- oder Data Warehousing-Professionals von der Qualität herstellerunabhängigen Angebote. Sigs Datacom ist ein führender Anbieter von IT-Fachkongressen wie der OOP in München, der SET in Zürich sowie den TDWI-Konferenzen in München und Amsterdam. Sigs Datacom ist offizieller Partner der OMG (Object Management Group USA) und für alle Konferenzen und Seminare in Deutschland, Schweiz und Österreich zuständig. Als bekanntes Verlagshaus ist Sigs Datacom Herausgeber der IT-Fachzeitschriften OBJEKTspektrum, JavaSPEKTRUM, und BI-SPEKTRUM sowie seit 2009 des TDWI Buchprogramm.

SET – Software Engineering Today
Profit From Proven Experience. Seit 2004 veranstaltet SIGS DATACOM jährlich die Konferenz SET – Software Engineering Today in Zürich. Die Veranstaltung richtet sich an Professionals, welche in Entscheidungen von Software-Entwicklungsprozessen, Methoden und Technologien involviert sind, z. B. IT-Manager, Projekt-Leiter, Softwarearchitekten, etc. Die Teilnehmer der SET erhalten auf der Konferenz einen aktuellen Überblick über den State of the Art der modernen Softwareentwicklung.

Microsoft Schweiz
Gegründet 1975, ist Microsoft heute das weltweit grösste Softwareunternehmen. Microsoft verfolgt das Ziel, innovative Software herzustellen, um Menschen und Unternehmen zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Die Schweizer Niederlassung wurde 1989 gegründet und hat sich zu einer Firma mittlerer Grösse entwickelt. Der Hauptsitz von Microsoft Schweiz befindet sich in Wallisellen, mit Büros in Bern, Basel, Alpnach und Genf.

SwissICT

SwissICT ist der mitgliederstärkste Informatik Verband der Schweiz. Als Fachverband bietet SwissICT seinen Mitgliedern die notwendigen Plattformen, um Themen neutral und sachlich zu behandeln.

Über Jazoon
Jazoon ist die internationale Fachkonferenz für Software-Technologie und Methoden in Zürich. Sie richtet sich an Software-Entwickler und -Architekten, an IT-Entscheider und Berater aus aller Welt. Vom 21. bis 23. Juni 2011 findet die Konferenz zum fünften Mal in SihlCity Zürich statt. Jazoon fördert den persönlichen Kontakt über technische, geografische und kulturelle Grenzen hinweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.