Riverbed: Neuer Regional Director für die Schweiz

Riverbed: Neuer Regional Director für die Schweiz

Klaus-Peter Kaul, Regional Director bei Riverbed für die Schweiz

Zürich – Riverbed Technology ernennt Klaus-Peter Kaul zum Regional Director für die Schweiz. Der führende Anbieter von Application-Performance- Infrastructure-Lösungen baut damit seine Stellung im Schweizer Markt weiter aus. In seiner neuen Position ist Klaus-Peter Kaul verantwortlich für die Vertriebsstrategie und Geschäftsentwicklung von Riverbed® in der Schweiz.

Seit 2011 ist Kaul als Senior Major Account Manager für Riverbed tätig. Er betreute die wichtigsten globalen Kunden und war massgeblich für das Wachstum von Riverbed Schweiz mitverantwortlich. Kaul besitzt mehr als 17 Jahre Erfahrung im IT-Vertrieb, unter anderem als Country Manager für Webwasher und Secure Computing.

Letztes Jahr weltweit erstmals mehr als eine Milliarde US-Dollar Umsatz
Andreas Hartl, Regional Vice President for Germany, Austria and Switzerland (DACH) bei Riverbed, sagt: „Nachdem wir letztes Jahr weltweit erstmals mehr als eine Milliarde US-Dollar Umsatz erzielt haben, wollen wir auch in der Schweiz weiter wachsen. Klaus- Peter Kaul hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er der Richtige ist, um unsere wachstumsorientierte Produkt- und Marktstrategie erfolgreich umzusetzen.“ „Ich freue mich darauf, Riverbeds Bekanntheit als Anbieter von Application- Performance-Infrastructure-Lösungen in der Schweiz weiter auszubauen. Riverbed bietet die umfassendste Application Performance Platform am Markt, mit der Kunden die Vorteile einer standortunabhängigen Infrastruktur nutzen können“, kommentiert Kaul. (Riverbed/mc/hfu)

Über Riverbed
Riverbed ist der führende Anbieter für Application-Performance-Infrastructure-Lösungen und stellt die umfassendste Plattform für eine standortunabhängige Infrastruktur zur Verfügung. Dieses zukunftsweisende Konzept bietet der IT die Flexibilität, Anwendungen und Daten an den am besten geeigneten Standorten zu hosten, um eine optimale Bereitstellung und ein bestmögliches Anwendererlebnis sicherzustellen. Unternehmen können so die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern, Ressourcen weltweit besser nutzen sowie ihre Betriebskosten senken. Von den mehr als 25‘000 Riverbed-Kunden sind 97 Prozent unter den Fortune 100 und 95 Prozent unter den Forbes Global 100. Riverbed macht jährlich einen Umsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Ausführliche Informationen zu Riverbed sind auf www.riverbed.de zu finden.

Firmeninformationen zu Riverbed bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.