Socfin Group vertraut bei Neuaufbau und Management ihres Datacenters in der Schweiz auf Dimension Data

Daniel Locher
Daniel Locher, Data Center Specialist bei Dimension Data Schweiz. (Foto: Dimension Data)

Daniel Locher, Data Center Specialist bei Dimension Data Schweiz. (Foto: Dimension Data)

Crissier – Die Socfin Group, ein international tätiger Hersteller von Palmöl und Kautschuk auf nachhaltiger Basis hat Dimension Data, den global agierende Service- und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie mit dem Neuaufbau und dem Management ihres Datacenters in der Schweiz beauftragt. Auslöser dieses Auftrags war die Verlegung des Managements von Luxemburg in die Schweiz.

Im Zuge dieses Umzugs sollte die IT auf den neuesten Stand gebracht und in der Schweiz mit dem Aufbau einer privaten Cloud konsolidiert werden. Der Auftrag an Dimension Data Schweiz umfasste den Aufbau eines für die Socfin Group dedizierten Datacenters sowie dessen Management.

Schwieriges Kommunikationsumfeld erfolgreich gemeistert
Für die nachhaltige Produktion von Palmöl und Kautschuk betreibt die Socfin Group Plantagen in zehn Ländern in Afrika und Asien. Viele dieser Plantagen befinden sich in Ländern in denen oftmals schwierigen wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse herrschen und die nur über eine rudimentäre Kommunikations-Infrastruktur verfügen. Dies stellt eine grosse Herausforderung bezüglich Latenzzeiten und bei der Sicherstellung des Datenaustauschs zwischen den einzelnen Entitäten und der Zentrale dar. Mit ein Grund für den Entscheid, den Auftrag an Dimension Data zu vergeben war nicht nur die grosse Kompetenz und Erfahrung beim Aufbau und dem Betrieb von Rechenzentren, sondern auch der starke nationale und globale Footprint von Dimension Data mit Niederlassungen oder Partner in den Tätigkeitsländer der Socfin Group.

Daniel Locher, Data Center Specialist bei Dimension Data Schweiz: „Das für die Socfin Group realisierte Projekt illustriert ein weiteres Mal, dass Dimension Data aufgrund unserer internationalen Erfahrung, der Skills unserer Spezialisten sowie unserer globalen Infrastruktur für in der Schweiz ansässige national und international tätige Unternehmen auch im Bereich der Managed Data Center Services ein Partner der ersten Wahl ist. Unsere durch das Integrationsgeschäft geprägte DNA hat für den Kunden den enormen Vorteil, dass wir ihn bei jeder von ihm gewünschten und auf ihn massgeschneiderten Transformation in die Cloud begleiten und diese auf Wunsch umsetzen und managen können.“ (Dimension Data/mc)

Über Dimension Data
Dimension Data wurde 1983 gegründet und ist ein global agierender Service- und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie mit einem Umsatz von 7,5 Milliarden US Dollar. Das Unternehmen nutzt das technologische Know-how, die Expertise in der Bereitstellung von globalen Services und seinen Unternehmergeist dazu, Kunden dabei zu unterstützen, ihre Ambitionen und Ziele zu beschleunigen. Dimension Data ist Mitglied der NTT Group. Der Schweizer Hauptsitz befindet sich in Crissier (VD). In der Deutschschweiz ist Dimension Data mit einer Niederlassung in Wallisellen (ZH) und Bern vertreten.

Kurzprofil EMC:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.