Swiss Cloud Conference 2012

Cloud Computing

Zürich – Information, Innovation und Erfahrungsaustausch sind Top-Themen der Swiss Cloud Conference 2012. Die bereits etablierte Swiss Cloud Conference am 21. März 2012 unter dem Motto „Yes, we Cloud“ widmet sich ganz den Fragen und Antworten der Anwender, IT-Berater und Anbieter von Cloud Services und wartet mit über zwanzig Präsentationen und Ausstellern auf. Weitere Highlights sind die Verleihung der Swiss Cloud Awards und die Ankündigung des Schweizer Leitfadens „Cloud Computing Risk & Compliance“.

Am 21. März 2012 eröffnen Heinz Dill, Präsident EuroCloud Swiss, und Domenico Lojacono, Geschäftsführer Computerlinks Schweiz, im Technopark in Zürich die dritte Swiss Cloud Conference. Unter dem Motto „Yes we Cloud» lädt der Verband ein, sich in spannenden Vorträgen über Cloud Computing zu informieren und sich über aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten auszutauschen.

Grosser Informationsbedarf
Zur Conference werden wiederum etwa 200 bis 250 Teilnehmende aus dem Anbieter- wie Anwenderbereich erwartet. Die beiden vergangenen Veranstaltungen zeigten, dass es einen grossen Informationsbedarf unter den Teilnehmenden gibt. Man hat daher entschieden, die Breakout Sessions am Nachmittag in einem erweiterten Umfang anzubieten. „Wir haben den Rahmen geliefert. Die Teilnehmenden müssen also nur noch die Möglichkeiten nutzen, den Referaten zuzuhören und alles zu fragen, was sie wissen möchten“, betont Heinz Dill im Interview.

Die von EuroCloud Swiss organisierte Veranstaltung wird in diesem Jahr finanziell wie inhaltlich von Sponsoren wie SAP, Microsoft, IBM, Veltigroup, Abacus, Canon, Compuware, Ingram Micro, ERPSourcing, myfactory, Advellence und dimension data unterstützt.

Positive Wachstumszahlen
Der Tag wartet mit vielseitigen Vorträgen rund um Cloud Computing auf. Dill fasst die Vorträge in drei Kategorien zusammen: Erfolgreich in die Cloud, Sicherheit in der Cloud und wie die Cloud unser Leben verändert. Fakt ist: Die «Wolke» ist angekommen und dieser Trend wird in der IT-Wirtschaft auf Anbieter- als auch auf Nutzerseite in den nächsten Jahren tiefgreifende Änderungen hervorrufen. Dass deshalb wiederum viele Studien mit nahezu euphorischen Wachstumsprognosen zitiert werden, erklärt sich daher fast von selber. Selbst wenn man diese etwas skeptisch betrachtet, ist auf jeden Fall von einem zweistelligen Wachstum des Marktes auszugehen.

In Angriff genommen: Sicherheit
Sicherheit und Haftung – zwei Themen, die immer in einem Atemzug mit Cloud Computing genannt werden, spielen bei der Swiss Cloud Conference natürlich auch eine grosse Rolle. Dabei werden zwei Dinge deutlich: Erstens ist das Problem erkannt und wird in der Schweiz bearbeitet. Zu nennen wäre hier der EuroCloud Leitfaden „Cloud Computing Risk & Compliance“. Zweitens wird der Begriff Sicherheit inflationär behandelt, und es muss genau geschaut werden, was jeweils damit gemeint ist: der Ort der Datenlagerung, der Transportweg, der Zugriff etc.?

Cloud-Lösungen im Einsatz
Die Swiss Cloud Conference wird verschiedene neue Perspektiven aufzeigen und für umfangreiche Gespräche und hilfreiches Networking sorgen. Die Vorträge werden zudem zeigen, dass unbedingt auch der Anwender in den Fokus gesetzt werden muss, sprich wir werden ihm mit Anwender-Berichten zeigen, was ihm Cloud-Lösungen bringen und welchen Nutzen er schlussendlich hat.

Press Roundtable für Expertenfragen
Die Veranstalter bieten am 21. März 2012 erstmalig einen Press Roundtable an. Den Journalisten stehen unter anderem Vertreter der Firmen KPMG, Microsoft, SAP und Abacus, des Verbandes ISSS (Internet Security Society Switzerland) sowie des Verbandes EuroCloud Swiss Rede und Antwort auf Fragen zum Thema Cloud Computing. Der Press Roundtable findet von 12.45 – 13.30 Uhr ebenfalls im Technopark in Zürich statt.

Über EuroCloud Swiss

Die EuroCloud Swiss ist der Landes-Fachverband zur Förderung des Cloud Computing in der Schweiz. Der noch junge Verband setzt sich für Akzeptanz, Transparenz, Standards und Qualität von Cloud Computing im Schweizer Markt ein. Gleichzeitig repräsentiert EuroCloud Swiss das paneuropäische EuroCloud-Netzwerk in der Schweiz. Mit den europäischen Partnern des EuroCloud-Netzwerks pflegt EuroCloud Swiss einen ständigen Dialog, um Informationen auszutauschen, globale Lösungen zu finden und den Boden für internationale Geschäftsbeziehungen zu bereiten. (Interxion/mc/ps)

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.