Swisscom TV neu mit 35 HD-Sendern

HD-TV

Bern – Anfang Mai 2012 erweitert Swisscom ihr Angebot an TV-Sendern in hochauflösender Qualität (HD) um 12 auf 35 Sender. Swisscom TV Kunden können dann Sender wie 3sat, NDR oder BR in HD-Qualität kostenlos im Grundangebot nutzen. Auch das Angebot an Sendern in Standardqualität wird weiter ausgebaut. Neu steht Swisscom TV Kunden unter anderem der Sender RTL Nitro zur Verfügung.

Swisscom baut ihr Senderangebot laufend aus. Neu stehen Swisscom TV basic sowie Swisscom TV plus Kunden 12 weitere TV-Kanäle in HD-Qualität zur Verfügung. Mit der Aufschaltung der HD-Signale von 3sat, Phoenix, Kika, BR, NDR, SWR, WDR, ZDFinfo, ZDFkultur und ZDFneo sowie MTV Italia und La 7d unterstreicht Swisscom ihre Rolle als führende Anbieterin im Bereich des digitalen Fernsehens. Erweitert wird auch das Senderangebot in Standardqualität. Per 2. Mai profitieren Swisscom TV basic sowie Swisscom TV plus Kunden vom österreichischen Jugend- und Musiksender gotv sowie RTL Nitro, dem neuen deutschen Sender für Serien, Sitcoms und Spielfilme.

Spiegel TV Wissen in der Schweiz exklusiv bei Swisscom TV
Ebenfalls per Anfang Mai wird ein Teil der Senderpakete ausgebaut. Exklusiv im Angebot ist der Sender Spiegel TV Wissen. Er ist im Rahmen das „Sprachpakets Deutsch+“ in SD-Qualität sowie über das „HD-Paket Deutsch“ in HD-Qualität verfügbar und bietet hochwertige Dokumentationen zu Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Technik sowie Mensch und Natur. Erstmals in der Schweiz verfügbar ist auch der Sender Animax. Er ist neu Teil des „Sprachpakets Deutsch+“ und bringt Anime-Produktionen aller Genres ins heimische Wohnzimmer.

Die Aufschaltung der neuen Sender erfolgt am 2. Mai. Bestehende Kunden finden die neuen Sender am Ende der Senderliste. (Swisscom/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.