VMware steigert Umsatz im 2. Quartal deutlich

Paul Maritz

VMware-CEO Paul Maritz.

Zürich – VMware, Marktführer im Bereich Virtualisierung und Cloud-Infrastruktur, hat seine Finanzzahlen für das zweite Quartal 2012 veröffentlich. Die wichtigsten Kennzahlen:

  • Umsatzwachstum von 22 Prozent auf 1,12 Milliarden Dollar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum
  • Umsatzrendite von 18,9 Prozent; Nicht-GAAP-Umsatzrendite von 31,9 Prozent
  • Wachstum beim Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit in den vergangenen zwölf Monaten um 33 Prozent auf 2,05 Milliarden Dollar
  • Zunahme des freien Cashflows um 29 Prozent auf 2,01 Milliarden US-Dollar

„Die starke Entwicklung im vergangenen Quartal unterstreicht das kontinuierliche Vertrauen, das unsere Kunden in unsere Lösungen setzen“, kommentiert Paul Maritz, CEO VMware, die Finanzzahlen. „Unsere Produkte, verstärkt durch aktuelle Akquisitionen wie Nicira, ermöglichen unseren Kunden, ihre IT optimal für die Cloud-Ära vorzubereiten und umzuwandeln.“ (VMware/mc)

Details zu den Finanzzahlen (Engl.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.