vonRoll itec: Peter Hüsser neuer Head of Sales & Marketing

vonRoll itec: Peter Hüsser neuer Head of Sales & Marketing
Peter Hüsser, Leiter Sales & Marketing vonRoll itec (Bild: vonRoll)

Peter Hüsser, Leiter Sales & Marketing vonRoll itec (Bild: vonRoll)

Gerlafingen – vonRoll itec zeigt, dass man sich mit Schweizer Präzision im IT-Outsourcing-Markt trotz Aufhebung des Euro-Franken-Mindestkurses konkurrenzfähig auch auf dem internationalen Parkett behaupten kann. Um die Chancen am Markt noch effizienter adressieren zu können, wurde die Geschäftsleitung verstärkt. Für die neue Position konnte mit dem 49-jährigen Peter Hüsser ein IT-erfahrener Verkaufs- und Vertriebsprofi gewonnen werden.

„Aufgrund des starken Wachstums in der Schweiz und unserer Auslandsstrategie wird der Sales-Bereich in der vonRoll immer bedeutsamer. Mit Peter Hüsser als Head of Sales & Marketing haben wir einen Geschäftsleitungskollegen gefunden, der nicht nur über den nötigen technischen Background für diese neue Position verfügt, sondern auch jahrelange Führungserfahrung mitbringt“, erklärt Marin Vogt, CEO der vonRoll itec.

Outsourcing muss Marktvorteile liefern
Peter Hüsser sieht den Mittelpunkt seiner neuen Aufgaben darin, den Kunden zum Erfolg zu verhelfen. „Für sie ist die Technik Mittel zum Zweck. Was hilft ihnen eine 100-prozentige IT-Verfügbarkeit, wenn sie ihre Produkte und Dienstleistungen nicht absetzen können?“, fragt der neue Head of Sales & Marketing der vonRoll itec und stellt klar: „Unsere Outsourcing-Services müssen Marktvorteile liefern, damit unsere Kunden vermehrt Verkaufsabschlüsse mit besseren Margen realisieren. Wir bei vonRoll itec tragen dazu bei, dass Geschäftsprozesse optimiert und effizienter gestaltet werden“. Genau hierfür will sich Peter Hüsser engagieren.

Peter Hüsser ist verheiratet und Vater von drei Kindern. In seiner Freizeit engagiert er sich als Vereinspräsident für soziale Themen und treibt gerne Sport. Nach seiner Ausbildung zum Schaltanlagemonteur studierte er Elektrotechnik an der Fachhochschule Bern. In zwei Nachdiplomstudiengängen „Gebäude und Technik“ (Facility Management) und Wirtschaftsingenieur bildete er sich weiter. Zudem studierte er an der Universität Neuchâtel Tiefengeothermie. Nach seinem Grundstudium arbeitete er bei Energie Wasser Bern als Bereichsleiter Kunden. Anschliessend wechselte er zur Swisspower nach Zürich und war dort in verschiedenen Management-Positionen tätig, verantwortete die gesamte IT und zuletzt das Business Development. In den letzten drei Jahren hat er als Geschäftsleiter die SOPTIM Swiss GmbH aufgebaut, einen Software-Lieferanten für die Energiebranche. Er sitzt zudem im Verwaltungsrat der Energie Münchenbuchsee AG. (vonRoll/mc/hfu)

Über vonRoll itec
vonRoll itec ist eine Tochterfirma der vonRoll infratec (Holding) AG mit über 800 Mitarbeitenden und 200 Millionen CHF Umsatz. Die vonRoll itec wurde 2002 aus der IT-Abteilung der Von Roll Management AG gegründet und beschäftigt heute über 50 ICT-Spezialisten. Mit Standorten in Gerlafingen und Zürich sowie zwei hochverfügbaren Rechenzentren hat sich vonRoll itec als verlässlicher ICT-Partner für mittlere bis grössere, auch international tätige KMU mit zahlreichen Referenzen etabliert. Der Fokus liegt auf einem lückenlosen Angebot von IT Cloud & Outsourcing-Services inklusive Projektierung, Beschaffung, Implementierung bis hin zum Betrieb ganzer ICT-Infrastrukturen. vonRoll itec liefert alle Dienstleistungen in den Bereichen ERP, Applications, Customizing, Support und Helpdesk, Desktop-, Datacenter- und Network-Services einschliesslich der Beschaffung von Hardware und Software. vonRoll itec ist nach wie vor der verantwortlicher ICT-Provider der gesamten vonRoll infratec Gruppe, heute werden aber bereits mehr als 80 Prozent des Umsatzes im Outsourcing mit externen Kunden erwirtschaftet. www.vonroll-itec.ch

Firmeninformationen zu vonRoll itec bei monetas.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.