Yverdon-les-Bains erhält ein Glasfasernetz

Glasfaser

Yverdon-les-Bains – Die Swisscom wird in den nächsten Jahren Yverdon-les-Bains mit einem Glasfasernetz ausrüsten. Dies ermögliche den Kunden eine schnellen Internetzugang, wie es in einer Medienmitteilung hiess. Swisscom wird die Anschlussarbeiten ausführen und in einigen Stadtvierteln die Glasfaserkabel in Zusammenarbeit mit den Energiediensten von Yverdon-les-Bains (Service des Energies d’Yverdon-les-Bains, SEY) verlegen.

Derzeit sind Gespräche über die Koordinierung der Arbeiten im Gang. Die Gemeinde Yverdon-les-Bains begrüsst die Vereinbarung und sichert dem Projekt seine Unterstützung zu.

Swisscom hat bereits Kontakt mit den Hauseigentümern aufgenommen, um den Anschluss der Gebäude an das Glasfasernetz sowie die Verlegung der Kabel bis in die Wohnungen vertraglich zu regeln. Die Arbeiten werden im Frühjahr 2012 beginnen. Pro Haushalt und Geschäft wird Swisscom vier Glasfasern verlegen. (awp/Swisscom/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.