EU-Ausblick: Freundlich – Gute Vorgaben

EU-Ausblick: Freundlich – Gute Vorgaben

Paris – Die wichtigsten europäischen Aktienindizes dürften am Mittwoch von freundlichen Vorgaben der Überseebörsen profitieren. Der Future auf den EuroStoxx 50 stand gegen 8.10 Uhr um 0,36 Prozent höher als zum europäischen Handelsschluss am Dienstag. Den FTSE 100 taxierte ETX Capital am Morgen bei 6.047 Punkten und damit 0,17 Prozent im Plus. Händler verwiesen auf die positive Vorgabe als Antrieb: Der Future auf den US-Leitindex Dow Jones Industrial gewann 0,16 Prozent seit dem Handelsschluss in Europa am Vorabend.

Im Handelsverlauf dürfte der Finanzsektor die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die französische Grossbank Societe Generale machte im vierten Quartal 2010 den erwarteten Gewinnsprung und der vom Staat gestützte niederländische Finanzkonzern ING gewann weiter an Boden. Am Nachmittag steht dann erneut ein Strauss US-Konjunkturdaten auf der Agenda. Erst nach Handelsschluss wird die US-Notenbank noch die jüngsten Aussagen zur Zinsentscheidung veröffentlichen. (awp/mc/ss)

Euronext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.