US-Börsen wegen Feiertag geschlossen

Boerse
(Adobe Stock)

New York – Am Montag findet in den USA kein Aktienhandel statt. Die USA begehen den Juneteenth National Independence Day, einen Gedenk- und Feiertag zur Erinnerung an die Befreiung der afroamerikanischen Bevölkerung der Vereinigten Staaten aus der Sklaverei, der jährlich am 19. Juni begangen wird. Er ist der älteste Gedenktag zur Erinnerung an die Sklavenbefreiung in den USA und seit dem 17. Juni 2021 ein offizieller bundesweiter Feiertag.

NYSE
NASDAQ
Aktueller Stand Dow Jones Industrial bei Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.