US-Einzelhandels-Umsätze legen deutlich zu

Wal-Mart
Einkaufen in einer Walmart-Filiale in den USA.

Konsumfreudigkeit der Amerikaner nimmt wieder zu.

Washington – Der US-Einzelhandel hat seine Umsätze im Februar wie erwartet deutlich steigern können. Auf Monatssicht legten die Umsätze um 1,1 Prozent zu, wie das US-Handelsministerium mitteilte. Experten hatten mit dieser Entwicklung gerechnet. Zudem wurde der Anstieg im Vormonat von 0,4 auf 0,6 Prozent nach oben angepasst.

Ohne die schwankungsanfälligen Autoverkäufe erhöhten sich die Umsätze im Februar um 0,9 Prozent und damit etwas stärker als erwartet. In dieser Abgrenzung wurde der Vormonatszuwachs von 0,7 auf 1,1 Prozent nach oben revidiert. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.