US-Eröffnung: Leichte Verluste

US-Eröffnung: Leichte Verluste

New York – Die wichtigsten US-Aktienindizes sind am Mittwoch, belastet von China und Portugal, mit leichten Verlusten in den Handel gestartet. Auch enttäuschend ausgefallene Konjunkturdaten der Vereinigten Staaten drückten auf die Stimmung. Der Dow Jones Industrial verlor 0,05 Prozent auf 12.564,04 Punkte. Der breiter gefasste S&P 500 gab um 0,33 Prozent auf 1.333,42 Zähler ab.. An der Technologiebörse Nasdaq rutschte der Composite-Index um 0,29 Prozent auf 2.817,57 Punkte ab. Der Auswahlindex Nasdaq 100 verlor 0,25 Prozent auf 2.365,29 Zähler.

Die chinesische Notenbank straffte ihre Geldpolitik abermals. Zudem senkte am Dienstag die Rating-Agentur Moody’s die Bewertung der Kreditwürdigkeit Portugals deutlich. In den USA trübte sich der ISM-Einkaufsmanagerindex Dienste im Mai stärker ein, als dies von Volkswirten erwartet worden war.

Anführer der übersichtlichen Gewinnergruppe im Dow waren United Technologies mit einem Aufschlag von 0,68 Prozent auf 90,12 US-Dollar. Boeing gewannen 0,49 Prozent auf 74,51 Dollar. Der Flugzeugbauer rechnet in den nächsten 20 Jahren mit einem globalen Markt von vier Billionen Dollar. Bei neuen Passagier- und Frachtmaschinen erwartet das Unternehmen bis 2030 33.500 Stück.

Vertreter des Bankensektors waren hingegen auf den hinteren Indexplätzen zu finden. So rutschten Bank of America auf dem letzten Rang um 2,82 Prozent auf 10,69 Dollar ab. JPMorgan verloren 1,78 Prozent auf 40,30 Dollar. Bereits im europäischen Handel waren vor allem der Finanzsektor und hier speziell die Banken mit deutlichen Verlusten aufgefallen. Die Titel der US-Vertreter folgten diesem Trend.

Eine Analyse von Morgan Stanley bewegte die Autobauer. Die Experten, die den Sektor bisher nur als durchschnittlich eingestuft hatten, halten ihn nun für attraktiv. Zudem sehen sie nicht mehr Ford , sondern General Motors (GM) als «Top Pick» an. Während GM um 1,56 Prozent auf 31,34 Dollar zulegten, verloren Ford 0,64 Prozent auf 14,01 Dollar. (awp/mc/upd/ss)

NASDAQ

NYSE

(awp/mc/ss)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.