ABB erhält Grossauftrag aus Katar

Kahramaa ist der alleinige Inhaber und Betreiber von Übertragungsnetzen und Verteilsystemen im Elektrizitäts- und Wassersektor Katars. ABB übernimmt den Angaben zufolge im Rahmen eines Komplettauftrags die Konstruktion, die Lieferung, die Installation und die Inbetriebnahme der vier neuen 66/11-kV Unterstationen, welche mit der GIS- (gasisolierte Schaltanlage) Technologie ausgerüstet sind. Zudem liefert ABB Schlüsselprodukte wie Transformatoren, Mittelspannungsschaltanlagen und Kabel. Das Projekt soll bis Ende 2012 abgeschlossen werden. (awp/mc/ps/13)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.