Aktienfokus: Kühne + Nagel nach Zahlen unter den Erwartungen schwächer

Die Analysten verweisen aber auch auf die guten Wachstumsraten in den beiden wichtigen Sparten See- und Luftfracht. Bis um 10.00 Uhr verlieren die Titel 3,5% oder 3,20 CHF auf 87,90 CHF, nachdem die Titel zu Beginn kurz vom Handel ausgesetzt waren. Die Aktien liegen auf dem derzeitigen Tagesttiefststand. Der Gesamtmarkt (SPI) notiert derweil kaum verändert (+0,02%) auf 6’743,17 Punkte.


Hohe Erwartungen der Analysten nicht erreicht
Kühne + Nagel hat trotz beeindruckenden Wachstumsraten mit einem Reingewinn von 314,5 (AWP-Konsen: 325,8) Mio CHF, einem EBIT von 430,0 (459,0) Mio CHF und einem Umsatz von 13,3 (13,46) Mrd CHF die hohen Erwartungen der Analysten nicht erreicht. Dagegen hat der Logistikkonzern mit dem Bruttogewinn die Prognosen marginal übertroffen.


ZKB: Deutlich unter dem Unternehmensziel
Gemäss Marco Strittmatter von der ZKB drücke die Sparte Kontraktlogistik etwas aufs Resultat. Inklusive des nun separat ausgewiesenen Bereichs Immobilien resultiere eine EBITDA-Marge von 2,93 (Vj 4,72)%, was deutlich unter dem vom Unternehmen einst formulierten Ziel von 4% liege, so der Analyst.


See- und Luftfracht weiterhin erfreulich
Ansonsten haben die See- und Luftfracht weiterhin starkes Wachstum und eine gute Profitabilität ausgewiesen. Die Seefracht habe sich einmal mehr als Wachstumstreiber ausgezeichnet entwickelt, so der Kommentar von LODH. Auch Martin Würmli von Vontobel hebt die EBITDA-Marge in diesem Bereich mit 4,5% als «stark» hervor; erfreulich sei aber auch die Volumenentwicklung in der Luftfracht.


EPS-Schätzungen reduzieren
Strittmatter bestätigt nach dem Neunmonatsausweis seine Einstufung für Kühne + Nagel mit «Übergewichten», wird aber die EPS-Schätzungen vermutlich etwas reduzieren. Würmli wird die Umsatz- und EPS-Schätzungen ebenfalls nur feinadjustieren. Er sieht den neuen Fair Value zwischen 100 und 110 (bisher 100) CHF und belässt das Rating auf «Market Perform». (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.