Allianz Leben setzt wieder verstärkt auf Aktien

Derzeit liegt die Aktienquote der Allianz Leben nach Marktwerten bei knapp 20 Prozent. Branchenschätzungen zufolge dürften sich die Gesamtanlagen der Allianz Leben auf gut 120 Milliarden Euro belaufen, heisst es in dem Bericht. Die Allianz Leben setzt traditionell bei ihrer Anlagestrategie auf Aktien und kam Ende 2005 auf eine Aktienquote von 17,7 Prozent und lag damit deutlich über dem Branchenschnitt. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.