Basilea will genehmigtes Kapital erhöhen – Neuer Verwaltungsrat

Die Erhöhung soll es der Gesellschaft ermöglichen, zusätzliche Finanzmittel zum Aufbau einer internationalen Verkaufs- und Marketingorganisation für die Vermarktung ihrer Produkte aufzunehmen, schreibt Basiliea in der Einladung zur Generalversammlung.


Neuer VR
Basilea schlägt den Aktionären zudem die Wahl von Claude Schreiner in den Verwaltungsrat vor. Schreiner ist Leiter der westeuropäischen Pharmageschäfte von Roche. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.