Blackout an der SIX Swiss Exchange

SIX Swiss Exchange und Scoach Schweiz AG bedauern den Ausfall und planen eine ordnungsgemässe Wiederaufnahme des Handels am Freitagmorgen (13.11.2009). Während des gesamten Unterbruchs war das Börsensystem für den Off-Order-Book-Handel verfügbar.


Letzte bezahlte Preise sind Tagesschlusskurse
Die letzt bezahlten Preise in einem jeweiligen Titel werden als Tagesschlusskurs heute verwendet. Auf diesen Schlusskursen basiert auch die Indexberechnung. Durch die Synchronisierung der Systeme von Handel, Clearing und Settlement besteht die Gewähr, dass alle an der Börse getätigten Transaktionen ordnungsgemäss abgewickelt werden können. (six/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.