Boeing sieht gemeinsame Markt-Dominanz mit Airbus durch China gefährdet

«Zweifellos wird China eines Tages im kommerziellen Flugzeugbau zu finden sein», zitiert die «Financial Times» (Donnerstag) Boeing-Chef Jim McNerney. Die im vergangenen Monat angekündigten Pläne Chinas zum Bau eines Schmalrumpf-Flugzeuges angekündigt spiegelten die Ansicht wider, dass die Dominanz von Boeing und Airbus in den nächsten 20 Jahren von anderen Neueinsteigern – etwa aus Russland und Japan – bedroht sein könnte, heisst es in dem Bericht. Laut McNerney will Boeing weiter mit seinen chinesischen Partnern kooperieren und schliesst eine Beteiligung an dem angekündigten Flugzeugprojekt nicht aus. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.