Boeing sieht Luftverkehr 2009 deutlich schrumpfen

Dieser ist seit 1978 über alle Konjunkturzyklen hinweg im Schnitt mit 5,3 Prozent im Jahr gestiegen. Seit Jahresbeginn hat Boeing netto nur Aufträge für sieben Flugzeuge hereingeholt. Bei einer geplanten Auslieferung von 480 bis 485 Maschinen schrumpft daher der Auftragsbestand, der aber mit mehr als 3500 Flugzeugen auf sehr hohem Niveau bleibt.


Dreamliner: Jungfernflug noch diesen Monat
Das zwei Jahre überfällige neue Langstreckenflugzeug 787 «Dreamliner» absolviert Tinseth zufolge derzeit Flugsimulationen am Boden. Nach letzten Rangier- und Rollversuchen sei der Jungfernflug noch für diesen Juni geplant. Airbus will ab 2013 die A350 dagegensetzen. (awp/mc/ps/27)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.