Bühler bleibt in Familienbesitz

Zur Umsetzung dieser Regelung werden in der ersten Hälfte des laufenden Jahres die nichtbetrieblichen und ein Teil der betrieblichen Liegenschaften in das Privateigentum der Familie übergeführt. Von diesen Änderungen sind weder die Mitarbeitenden noch die operative Tätigkeit des Unternehmens betroffen.


Bekenntnis zum Standort Uzwil
Bühler steht auch künftig zum Standort Uzwil sowohl für die Produktion als auch als Sitz der Konzernzentrale. Das Unternehmen wird weiterhin von Urs Bühler als Präsident des Verwaltungsrats und von Calvin Grieder, CEO, geleitet. Über diese Anpassungen werde anlässlich der ordentlichen Medienkonferenz im Frühjahr 2009 berichtet, so die Mitteilung weiter.


Bühler AG in über 140 Ländern
Bühler ist laut Eigenangaben ein global führendes Unternehmen der Verfahrenstechnik, insbesondere für Produktionstechnologien zur Herstellung von Nahrungsmitteln und technischen Materialien. Bühler ist in über 140 Ländern tätig und beschäftigt weltweit rund 6900 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2007 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von CHF 1770 Mio. (bühler/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.