CFT: Umsatz von 1’417 Mio CHF – Kräftiges Umsatzwachstum Anfang 2008

Zu konstanten Wechselkursen verzeichnete der Umsatz ein Plus von 24,8%, während zu laufenden Wechselkursen und auf vergleichbarer Basis eine Steigerung von 24,4% resultierte, wie das Brokerhaus am Donnerstag mitteilte.


Anstieg des konsolidierten Quartalsumsatzes um 29,7%
Im vierten Quartal verzeichnete CFT einen konsolidierten Umsatz von 356,3 Mio CHF, d.h. eine Zunahme von 25,0% gegenüber dem vierten Quartal 2006 und zu laufenden Wechselkursen. Zu konstanten Wechselkursen resultierte ein Anstieg des konsolidierten Quartalsumsatzes von 29,7%. Der Umsatz verteilte sich 2007 auf Grossbritannien mit 34,6%, die Vereinigten Staaten mit 32,9%, Kontinentaleuropa mit 11,7% und Asien mit 20,8%.


Hohe Marktvolatilität
Der Finanzdienstleister verzeichnet laut eigenen Worten auch zu Beginn des laufenden Jahres 2008 «in einem von hoher Marktvolatilität gekennzeichneten Umfeld ein kräftiges Umsatzwachstum». Die detaillierten Resultate 2007 werden am 31. März 2008 erwartet. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.