CH-seco: Arbeitslosenquote verharrt – absolute Zahl sinkt leicht

Die Zahl der Stellensuchenden nahm um 1’774 auf 184 880 ab, wie das SECO am Freitag mitteilte. Die Zahl der gemeldeten offenen Stellen sank allerdings ebenfalls um 516 auf 11’266.


Weniger Kurzarbeit als im Vormonat
Wie das SECO weiter mitteilte, waren im August – aktuellere Zahlen liegen nicht vor – 293 Personen von Kurzarbeit betroffen. Das waren 41,6% weniger als im Vormonat. Die Zahl der ausgefallenen Stunden nahm um 35,3% auf 18’725 ab.


2’181 mal Arbeitslosenentschädigung
Die Zahl der Personen, die im Lauf des Monats Juli ihr Recht auf Arbeitslosenentschädigung ausgeschöpft haben, belief sich auf 2’181. Davon waren Ende September noch 715 Personen (33%) bei einem Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum gemeldet und damit weiterhin statistisch erfasst. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.