China Railway sammelt beim Börsengang 22,44 Mrd Yuan ein

Mit einem Preis von 4,8 Yuan je Aktie liege der Preis am oberen Ende der Spanne, teilte China Railway am Freitag in Peking mit. Der Aktienpreis liege beim 26,7-fachen des angepeilten Jahresgewinn nach chinesischen Buchhaltungsregeln. Von den 4,675 Milliarden Aktien gehen 1,4 Milliarden an institutionelle Investoren, der Rest entfällt auf Kleinanleger. Mit der Erstnotierung an der Schangaier Börse rechnet die Bahngesellschaft am 3. Dezember. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.