Clariant baut weitere 500 Stellen ab

Der Stellenabbau soll bis Ende Jahr abgeschlossen sein. Der Schwerpunkt liege dabei «ganz klar» im Bereich Verwaltung. «Wir haben immer gesagt, dass wir im Overhead noch Schwächen haben», sagte Wagner zu AWP. Der «alte» Stellenabbau bei Clariant sei weitestgehend abgeschlossen. Clariant hatte den Abbau von insgesamt 1’350 Stellen angekündigt, davon wurden bis Ende März 540 aufgehoben. «Hier sind wir praktisch durch», sagte der Sprecher. (awp/mc/ps/13)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.