Converium vereinbart mit Banken Verringerung der Sicherheitsleistungen

Diese verringerten Sicherheitserfordernisse setzen in der Bilanz von Converium rund 110 Mio USD an Vermögenswerten frei, wie der Rückversicherer bekannt gab. Bereits Mitte August 2006 hatte das Unternehmen über die Auflegung einer unbesicherten Akkreditivfazilität von 250 Mio USD bei einer europäischen Bankengruppe informiert. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.