Conzzeta übernimmt malaysische Excel Precision

Einen Kaufpreis nennt Conzzeta am Mittwochabend in einer Mitteilung nicht. Excel Precision habe im Geschäftsjahr 2005/06 einen konsolidierten Umsatz von rund 10 Mio CHF erwirtschaftet und beschäftigt in der malaysischen Stadt Penang 90 Mitarbeiter. Weitere 50 Angestellte werden in der Tochtergesellschaft in Suzhou, China beschäftigt.


Excel-Management behält seine Funktionen
Zu den Hauptkunden von Excel Precision gehören den Angaben zufolge führende Firmen in den Branchen Elektronik, Telekommunikation und Automobil, welche das bisherige Kundenportfolio von ‹ixmation› gut ergänzten. Das Management von Excel Precision werde seine Funktion auch nach der Übernahme behalten. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.