Créa-Barometer verspricht Erholung der Schweizer Wirtschaft

Die Erholung erfolge allerdings auf einem im langjährigen Vergleich tiefen Niveau. Zudem seien die Risiken gross, teilte das Forschungsinstitut am Dienstag mit. Die Industrie bekundet laut Créa Mühe, um wieder auf einen Wachstumspfad zurückzukehren. Das Export-Volumen sei nach wie vor schwach. Angesichts der steigenden Arbeitslosigkeit dürfte sich auch der Binnenmarkt nur schleppend erholen.


Bausektor stützt
Gestützt wird die Wirtschaft vom Bausektor. Das dürfte nach Ansicht der Lausanner Ökonomen auch Anfang nächsten Jahres noch der Fall sein. Zuversichtlich äussern sie sich auch zum Finanz- und Immobiliensektor sowie zu den Unternehmensdienstleistungen. (awp/mc/pg/16)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.