Credit Suisse AM erwirbt «Monument Building» in London

Monument Building
Monument Building in London. (Foto: Skanska)

Zürich – Credit Suisse Asset Management Global Real Estate hat in London für den Credit Suisse Real Estate Fund International für 118 Mio Pfund Monument Building erworben. Die hochwertige zehnstöckige Liegenschaft ist derzeit an mehrere bonitätsstarke Unternehmen vermietet.

Monument ist ein hochspezialisiertes Gebäude der Klasse A, das sich an der Monument Street 11-19 in London befindet. Das Gebäude wurde von den renommierten Make Architects entworfen und 2016 fertiggestellt. Das Objekt umfasst 8‘674 m2 Büro- und Einzelhandelsflächen, die sich auf zehn Stockwerke verteilen. Verkäufer des Gebäudes ist die Skanska Project Developments Ltd.

Die Immobilie hat unmittelbaren Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und liegt direkt gegenüber der U-Bahn-Station Monument London. Monument ist an diverse bonitätsstarke Unternehmen aus verschiedenen Branchen vermietet, unter anderem aus den Bereichen Immobilienverwaltung, Online-Reisen und Finanzdienstleistungen. (CS/mc/pg)

Credit Suisse Global Real Estate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.