Das neue Kempinski Hotel Soma Bay ? ein Ferien-Resort mit Sonnengarantie

Das grosszügig angelegte Resort liegt auf der Halbinsel Soma Bay nur etwa 45 Minuten Transferzeit vom internationalen Flughafen Hurghada, an dem pro Tag über 20 Direktflüge aus Europa ankommen . Der im maurischen Stil gestaltete Gebäudekomplex liegt direkt am Roten Meer, einem Eldorado für Sporttaucher, Seglern und Kite-Surfer. Eine grosszügig angelegte Pool-Landschaft mit verschiedenen Becken und ein «Lazy River» versprechen Badefreuden für jede Altersgruppe von Gästen. Das reichhaltige Angebot an möglichen Freizeitaktivitäten wird noch ergänzt durch einen ein 2.000 m² großer Health Club & Spa. Teil der Resort Anlage ist auch ein 18 Loch Meisterschaftsgolfplatz und ein 9 Loch Kompaktplatz, von deren Abschlagplätzen man teilweise einen traumhaften Blick direkt aufs Meer hat. Und das dafür auch immer das passende Wetter vorherrscht, dafür gibt Hoteldirektor Martin H. Kolb sein Wort und verspricht: «Wir geben allen unseren Gästen eine Sonnengarantie. Bei uns scheint immer die Sonne und sollte es wirklich einmal Regnen, dann erhalten die Gäste pro Tag mit Regen eine kostenfreie Übernachtung als Entschädigung.»


Kulinarische Genüsse mit traumhafter Aussicht
Die Zimmer und Suiten sind im orientalischen Stil mit westlichen Akzenten luxuriös eingerichtet und bieten gewohnte europäische Hotelqualität. Die Zimmergrösse beginnt bei 40 m², alle Zimmer verfügen über Flachbildfernsehern mit Satellitenempfang, individuell regelbarer Klimaanlage und Internetzugang sowie grosszügig angelegten Marmorbadezimmer. Für Gäste mit besonderen Ansprüchen stehen auch verschiedene zusätzliche Zimmer- und Suitenkategorien zur Verfügung. Besonders grossen Wert wird im Kempinski Hotel Soma Bay auch auf die kulinarische Betreuung der Gäste gelegt. In vier verschiedenen Restaurants kommen Geniesser voll auf ihre Kosten. Zentraler Punkt ist allerdings das Hauptrestaurant «The View» mit der grossen Terrasse und Blick direkt auf die Soma Bucht. Hoteldirektor Martin H. Kolb dazu: «Morgens erwartet unsere Gäste hier ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, am Abend bieten wir eine Mischung aus nationaler und internationaler Küche an. Vorspeisen, Salate und Desserts in Form eines Buffets, dazu haben vier verschiedenen Kochstationen, an denen Speisen frisch vor den Augen der Gäste zubereitet werden.» Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch eine Lobby Bar, eine Strandbar, eine Poolbar und eine orientalische Wasserpfeifen-Ecke.


Sonnenschein garantiert und die herrliche Lage am Meer


Eigener Kinderclub
Ganz grosses Augenmerk wird auf die kleinsten Gästen und ihre Familien gelegt. Der flach abfallende feine Sandstrand, die warmen Wassertemperaturen, die ausgedehnte Pool-Landschaft mit dem Wildwasserkanal, Kinderbecken und Wasserfällen und der eigenen Kinderclub machen das Resort zu einem wahren Paradies für Kinder. Eine spezielle Kinderanimation lässt keine Langeweile aufkommen und ermöglicht den Eltern auch einige ruhige Stunden zum Entspannen. In den Restaurants gibt es eine eigene Kinderkarte und auf den Zimmern stehen spezielle Kinderbademäntel und Kinderslipper zur Verfügung.

(Kempniski/mc/hfu)





Kempinski Hotel Soma Bay
P. O. Box: 15, Safaga, Red Sea, Egypt
Postal Code: 84711
Tel: +20 65 3561500/1610
Fax: +20 65 3561600/1510

www.kempinski-somabay.com
www.kempinski.com

Hotel Informationen
Das Hotel verfügt über 325 Zimmer und Suiten und befindet sich direkt am hauseigenen Strand am Roten Meer. Vom Flughafen Hurghada erreicht man diese sonnige Paradies innerhalb von 45 Autominuten. Mit seinen 4 Restaurants, 3 Bars und einer großen Vielzahl an Freizeitangeboten ist das Kempinski Hotel Soma Bay das ideale Urlaubsdomizil. Der Shuttlebus bringt Sie zum nahen Thalasso Spa und zum Cascades Golf Club. Nach einem nur 4-stündigen Flug von Europa, können Sie sich an diesem wunderschönen Ort entspannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.