#mefo11: 23. Medienforum.NRW

#mefo11: 23. Medienforum.NRW

Von Medien, Macht und Menschen: « Die Welt ist im Umbruch – begleitet, befördert, bewertet und beein?usst von den Medien. Die revolutionären Bewegungen in Nordafrika und im Nahen Osten ebenso wie die katastrophalen Folgen von Tsunami und Erdbeben in Japan wurden über YouTube, Facebook und Twitter so schnell und authentisch erfahrbar gemacht, wie das kein Korrespondent vermocht hätte. Umso mehr gewinnen bei solchen Prozessen Einordnung, Re?exion, Kommentar und Dokumentation an Bedeutung. Fernsehen, Zeitung und Hörfunk haben dazu entscheidend beigetragen.»

[blackbirdpie url=»http://twitter.com/mefonrw/status/82696488886611969″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.