Deutschland: Wirtschaftsleistung legt leicht zu

Das Plus ergebe sich vor allem wegen der weiterhin relativ günstigen Entwicklung bei den Auftragseingängen in der Industrie. Dagegen liefere der Konsum derzeit keine positiven Impulse. Dazu trage nicht nur bei, dass Arbeitsplätze im Nachgang der Krise unsicherer geworden seien. Viele Haushalte sorgten sich offenbar auch um die weitere Entwicklung der öffentlichen Finanzen. 


Deutliche Entspannung bei Kreditversorgung
Die Kreditversorgung der deutschen Wirtschaft hat sich einer Studie zufolge deutlich verbessert. So hätten im Februar spürbar weniger Unternehmen über eine restriktive Kreditvergabe der Banken geklagt, wie das Münchner Ifo Institut am Freitag mitteilte. Nach 42,4 Prozent im Januar habe die Quote im verarbeitenden Gewerbe im Februar bei 39,9 Prozent gelegen. «Die Kredithürde ist in allen Grössenklassen von Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes sowie im Bauhauptgewerbe und im Handel durchgängig gesunken», hiess es beim Ifo Institut. (awp/mc/ps/12) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.