EADS: Streit um US-Expansion – Chef soll mit Rücktritt gedroht haben

Dies berichtet die «Financial Times Deutschland» (Montagausgabe) unter Berufung auf Branchenkreise. Ein Sprecher habe die Darstellung allerdings dementiert. Offen blieb dem Bericht zufolge, ob Gallois» Drohung Erfolg hatte und grünes Licht für den Zukauf bekommen hat. Der Konzern habe zuletzt mehrfach die Übernahme eines grösseren US-Unternehmens aus dem Rüstungs- oder Servicebereich in Aussicht gestellt. (awp/mc/ps/14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.