Ed Whitacre soll GM-Chef bleiben

Zuvor hatte Fritz Henderson im Zwist um die Sanierung des staatlich geretteten Konzerns den Hut nehmen müssen. GM hat für heute 17.30 Uhr deutscher Zeit zu einer Pressekonferenz nach Detroit eingeladen.


Saab-Verhandlungen laufen noch
Der rettende Verkauf des schwedischen Autobauers Saab lässt auf sich warten. Die Verhandlungen zwischen dem US-Mutterkonzern General Motors und dem niederländischen Kaufinteressenten Spyker liefen noch, erfuhr die Deutsche Presse- Agentur dpa am Montag aus Unternehmenskreisen. Medienberichte vom Wochenende hatten einen Abschluss für Montag in Aussicht gestellt. Ohne den Verkauf wird Saab geschlossen. Nach Informationen aus den Kreisen ist an der heutigen Pressekonferenz aber nicht mit der Bekanntgabe des Saab-Verkaufs zu rechnen. (awp/mc/ps/23) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.