EFG International verstärkt Führungsteam in Asien

Sze war zuletzt bei Citi Wealth Management für das Geschäft mit vermögenden Privatkunden verantwortlich und leitete zuvor den Bereich Investment and Products der Bank in Asien. Von 2001 bis 2007 war Nigel Sze CEO Asia Pacific von Barclays Private Bank. Weiter war er bei Morgan Stanley im Bereich Private Clients und bei American Express als Leiter Private Banking tätig. Er begann seine Karriere 1986 im Private-Banking-Geschäft der Citibank. (awp/mc/pg/11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.