EU-Ausblick: Freundlich – Positive Vorgaben aus den USA

Dies sagte Marktstratege Ben Potter von IG Markets. Auch der Aktienmarkt in Japan schloss im Plus. Gegen 8.10 Uhr stand der Future auf den EuroStoxx 50 um 0,73 Prozent höher als zum Handelsschluss der europäischen Aktienmärkte am Vorabend. Den Londoner Leitindex FTSE 100 taxierte Finspreads 0,45 Prozent höher.


Wichtige Konjunktur- und Unternehmenszahlen stehen zum Wochenausklang nicht auf der Agenda. Lediglich der Aromenhersteller Givaudan rückt in der Schweiz mit Quartalszahlen in den Blick. (awp/mc/ps/05) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.