Euro bleibt im Bann von US-Zinsentscheid knapp unter 1,48 Dollar

Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am späten Nachmittag 1,4786 Dollar. In der Spitze war der Euro bis auf 1,4817 Dollar gestiegen. Vor der Leitzinsentscheidung am Mittwochabend hielten sich viele Marktteilnehmer zurück. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittag noch auf 1,4810 (Dienstag: 1,4773) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,6752 (0,6769) Euro.


Weitere Leitzinssenkung erwartet
«Die US-Notenbank wird die Markterwartungen nicht enttäuschen und den Leitzins erneut kräftig senken», erwartet Devisenexperte Carsten Fritsch von der Commerzbank. Die Währungshüter hatten in der vergangenen Woche überraschend zwischen ihren regulären Sitzungen den Leitzins um 0,75 Prozentpunkte gesenkt. Dies war der heftigste Einschnitt seit fast einem Vierteljahrhundert. Am Markt wird am Mittwochabend überwiegend eine weitere Senkung um 0,50 Punkte erwartet. Sollten die Erwartungen enttäuscht werden, sei mit starken Kursturbulenzen zu rechnen. Daran hat die US-Notenbank aus Sicht von Fritsch aber kein Interesse.


US-Notenbank in den Händen des Marktes
«Die US-Notenbank wird sich die Tür für weitere Senkungen offen halten», erwartet Fritsch. Allerdings hält er das beherzte Vorgehen der US-Währungshüter zuletzt für übertrieben. Die US-Notenbank habe sich so in die Hände des Marktes gegeben. Hinweise über die künftige Zinspolitik könnte der Kommentar der US-Notenbank liefern. Fritsch rechnet im Vergleich zu den Aussagen vor einer Woche aber nur mit geringen Änderungen. Die Märkte dürften sich nach dem Zinsentscheid auf die in der laufenden Woche noch zur Veröffentlichung anstehenden US-Konjunkturdaten konzentrieren. Dabei stehe vor allem der zuletzt schwächelnde Arbeitsmarkt im Blick.


Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,7434 (0,74295) britische Pfund , 158,39 (158,02) japanische Yen und auf 1,6135 (1,6154) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 919,00 (924,50) Dollar gefixt. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.