Euro tendiert etwas fester

In einem sehr dünnen Handel vor dem Jahreswechsel dürften die fundamentalen Impulse auch am Mittwoch begrenzt bleiben. Während im Euroraum neue Zahlen zur Geldmenge und zum Kreditvolumen veröffentlicht werden, steht in den USA der Chicago Einkaufsmanagerindex an. Wegen der geringen Umsätze an den Märkten können jedoch auch deutliche Kursausschläge nicht vollends ausgeschlossen werden. (awp/mc/ps/02)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.