Eurokurs weiterhin in der Nähe von 1,48 Dollar – Warten auf Fed

Ein Dollar war 0,6768 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Euro-Referenzkurs am Dienstag auf 1,4773 (Montag: 1,4755) Dollar festgesetzt.


Märkte warten auf Zinsentscheidung der US-Notenbank
Am Mittwoch stehen die Märkte laut Experten ganz im Zeichen der Zinsentscheidung der US-Notenbank (Fed). Am Abend wird der geldpolitische Ausschuss der Fed (FOMC) nach seiner regulären Sitzung seine Zinsentscheidung bekanntgeben. Experten rechnen überwiegend mit einem Zinsschritt um 0,50 Punkte nach unten auf dann 3,00 Prozent. Bereits in der vergangenen Woche hatte die Notenbank eine kräftige und ausserplanmässige Zinssenkung um 0,75 Punkte vorgenommen.


Daten zum US-Wachstum im Fokus
Von hohem Interesse sollten zudem erste Daten zum US-Wachstum im vierten Quartal sein. Volkswirte rechnen mit einer deutlichen Wachstumsabschwächung der grössten Volkswirtschaft der Welt im Schlussquartal 2007. Aus der Eurozone werden indes keine marktbewegenden Konjunkturzahlen erwartet. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.